Leichtathletik

2x Silber und 1 x Gold bei den Regionalmeisterschaften Langstaffel am 20.07.2022

Am 20.07.2022 fanden im Rodgau die Regionalmeisterschaften Rhein Main Langstaffel statt. Mit 39 Grad noch um 18 Uhr ein Tag fürs Schwimmbad, nicht aber fürs Stadion. Dennoch wagten es drei Teams des TV Preungesheim anzutreten, und das Ergebnis kann sich sehen lassen: In der U12 gingen Lucy Kluge, Charlotte Kilgus und Louisa Kaben über die 3 x 800 m an den Start und sicherten sich mit einer Gesamtzeit von 9:40,25 min. Silber. Auch die Jungen der U14, vertreten durch Michael Später, Charlie Sermanson und Amir Abdellaoui, konnten sich über Silber freuen. Sie absolvierten die 3 x 800 m in 8:02,89 min. und blieben damit nur 5 Sekunden hinter den Erstplatzierten. Schließlich holte unser U14-Team mit Nell Kollmeyer Coelho, Emilia Wagner und Lina Fischer ebenfalls über die 3 x 800 m souverän Gold. Für die Strecke benötigten sie mit der aus der U12 hochgestarteten Emilia ganze 5 Sekunden mehr als das Jungen-Team (8:07,10 min.). Verdiente Belohnung nach den Rennen: Wassereimer und Rasensprenger 😉.

Die Ergebnisse zeigen, dass unsere Kids auf jeden Fall konkurrenzfähig sind und im nächsten Jahr auch bei den Hessischen Meisterschaften antreten können.

Tolles Team, Spitzenleistung!